Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 17. Februar 2017

Neues Projekt 2017: Englischer Hafen um 1570

Heute stelle ich euch meine Pläne für mein größtes Diorama, welches ich bisher gestaltet habe, vor!
Ich möchte einen Ausschnitt eines englisches Hafens um 1570 darstellen...
Mit vor Anker liegendem Schiff, Festungsturm und Häuserfassaden und natürlich mit viiiielen Figuren!
Hier mal ein Bild meines Schiffes...



Es handelt sich um den Adler von Lübeck, ein Modell der Fa.Graupner, eigentlich im Maßstab 1/90, aber das Modell passt sehr gut zu 1/72! Ich muß natürlich noch einige Dinge ändern, wie z.B. die Segelsituation, die Wappen/Fahnen und noch weitere Kleinigkeiten!
Dann kommt der Festungsturm zum Einsatz, der eigentlich für meine Piraten vorgesehen war...
Die Tudor-Fassaden kommen von Jens Najewitz Modellbau, der sie speziell für mich, in einem Versuch (danke Jens) angefertigt hat! Sie sind modular gehalten und sollen auch irgendwann in seinem Shop erhältlich sein! Des weiteren unterstützt mich Ingo, der auch schon den Turm so kunstvoll gestaltet hat!
...und natürlich der wichtigste Teil, die Figuren!!!!!
Erik Trauner plant, in enger Zusammenarbeit mit Michael Cremerius von Germania-Figuren, sowie Dirk und mir, eine große Serie zum Thema Renaissance in 2017 zu veröffentlichen!
Er hat als Einstieg 3 Figuren zu unserem bestehenden Set Heinrich IX. gemastered...
 
Zusätzlich habe Dirk und ich, in Kooperation mit Michael Cremerius, weitere 6 Figuren in Auftrag gegeben! Modelleur ist Max hecker, der für uns auch schon die wunderbaren Freikorps-Figuren modelliert hat!
Hier die Vorlagen und ein Bild des ersten, fast fertigen Masters...
 

 

 
 

 

 
...weitere Infos zu den Fortschritten folgen!!!
 
 
 
 

Montag, 30. Januar 2017

Dienstag, 17. Januar 2017

Szenario 2017 in Hackenheim

Mein erster Post im neuen Jahr mit Hobbybezug...


Seit 3 Jahren starte ich mein Hobbyjahr mit dem Besuch der "Szenario" in Bad Kreuznach bzw. Hackenheim, genauer gesagt auf dem Bonnheimer Hof!
Bei dieser Veranstaltung dreht sich eigentlich alles ums Spielen auf verschiedenen Wargaming Platten mit diversen Spielsystemen! Ich bin da eigentlich nur "Nice to have", aber mir gefällt der Blick über den Tellerrand und der ein oder andere "Gamer" verirrt sich dann auch mal auf die Empore, wo ich meine Sachen aufgestellt hatte!
Mein Sohn war fleißig am spielen, sodass mir genug Zeit blieb, mir die vielen tollen Spielplatten anzuschauen, die den ein oder anderen Dioramenbauer vor Neid erblassen lassen würde!
Auch in diesem Jahr waren viele bekannte Gesichter der "Szene" anwesend, sodass ein reger Austausch zustande kam!
In jedem Fall ist die "Szenario" für alle Hobby-Interessierten eine Reise wert und ich werde auch im nächsten Jahr wieder mit von der Partie sein, sofern sich ein Plätzchen für mich findet...!
...und dann auch endlich wieder mit einigen neuen Werken!!!


Einen tollen Bericht mit sehr vielen Bilder hat Koppi auf seinem Blog eingestellt, auf den ich hier gerne hinweisen möchte.
http://thrifles.blogspot.de/2017/01/szenario-2017-ein-sammlertreffen.html


...oder von Thomas Stoesser aka "Stoessi".
http://stoessisheroes.com/szenario-con-2017-the-perfect-way-to-start-the-year/

Montag, 2. Januar 2017

Die besten Wünsche für 2017...


Ich hoffe sehr, das ihr alle gut ins neue Jahr gekommen seid und euch viel für das neue Hobbyjahr vorgenommen habt! Im letzten Jahre hatte ich viele Dinge im Kopf, aber es kam wenig Produktives in Form von neuen Dioramen raus! In diesem Jahr soll das etwas anders werden, die viele Vorarbeit soll dann Früchte tragen und euch mit neuen Werken aus meinen Händen erfreuen! Viele Themen wurden durch Dirk, Michael Cremerius, Erik Trauner, usw. angestossen und kommen im Laufe des Jahres vielen Sammlern und Diorammenbauern zugute!

Bastel frei...

Montag, 19. Dezember 2016

Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich allen...



Zur besinnlichen Jahreszeit lasse ich das ganze Geschehen des Jahres noch einmal Revue passieren!
Es war wieder ein sehr interessantes, spannendes und vor allem freudiges Jahr!
Viele Dinge sind in unserem Hobby passiert, viele neue Figuren erschienen, ich hatte Gelegenheit, einige Ausstellungen zu besuchen und viele Menschen zu treffen!
Sich auszutauschen, sich gegenseitig zu helfen und neue Dinge zu erschaffen ist auch mein Wunsch für das kommende Jahr!
Ich habe viele Dinge vor und hoffe, das sich meine Pläne alle in die Tat umsetzten lassen...


In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine ruhige, besinnliche Weihnachtszeit und vielleicht auch die ein oder andere Minute für unser gemeinsames Hobby!


Michel